Eine neue Fotobox muss her!


Liebe Leserin, lieber Leser,

ich mag Partyfotos! Meine Kunden auch! Darum biete ich meinen Kunden auch gerne meine Fotobox an. Die ist der Renner auf jeder Party, und die Anfragen nach der Fotobox sind immens!

Vor zwei Jahren kam die Idee auf dem Kunden eine Fotobox für sich und seine Gäste anzubieten, und es war die richtige Entscheidung!

Man(n) hat sich damals schlau gelesen, und “Version 1”, mittels IPad und einer DSLR-Kamera mit Buzzer zum fern auslösen, realisiert. War ganz ok, aber mir fehlte der sogenannte “Livestream”, damit die Gäste sich sehen während das Bild geschossen wird!

Also, wieder schlau gelesen, Version 2 gebaut! Dieses Mal sollte das ganze über einen Touchscreen gesteuert werden! Also, neues Gehäuse gebaut, einen Windows basierten Mini-PC mit 15″ großem Touchscreen eingebaut, Software gekauft und installiert, DSLR Kamera eingebaut, Buzzer dran!

Aber, die Fotobox war in einem 19″ großem Rackgehäuse untergebracht, und wog ungefähr 35Kg! Definitiv zu schwer!

So kam ich ganz schnell auf die Idee die viel zu große und zu schwere Version 2 zu verwerfen, und das ganze wieder in die Version 1 zu packen, aber basiert auf ein Windows-Tablet!

Die Version 3, untergebracht im Gehäuse von Version 1 mit einigen Modifikationen inklusive Fotodrucker! Fotos können nun direkt ausgedruckt werden!

Eigentlich sagt man: “Never Stop a running System”, aber, es hat mich wieder gepackt, und ich fing an zu überlegen, ob man das auch kleiner realisieren kann?

Ja, kann Mann!

Also, Holz gekauft, ein Paar Kleinteile bestellt, und los gelegt!

https://dj-knuthy.de/wp-content/uploads/2018/11/img_2870.mov

Daten:

Gehäuse 40x30x15cm, Windows Tablet, HD-Webcam mit integriertem Autofokus und 12 Megapixel Aufflösung, externer USB-Anschluss zum speichern der Bilder…..

wie sie final aussehen wird? Lässt euch überraschen….

519total visits,1visits today

Kommentar verfassen